RFID Themenkanäle

Schutz für sensible Daten

Produktbeispiele für den Einsatz von CryptalloyMünchen, 18.03.2011 - Gerade wenn es um sensible Daten von Ausweisen oder Firmenkarten geht, möchte man nicht, dass Dritte diese unbemerkt auslesen können. Das Unternehmen Kryptronic Technologies, Ausrüster für Präzisionsoptiken und RFID-Shielding-Technologie, stellt mit Cryptalloy eine universell einsetzbare Abschirmfolie vor, die das Auslesen von RFID-Informationen durch Unbefugte zuverlässig verhindert.

Laut Herr Stefan Horvath, Geschäftsführer von Kryptronic Technologies, werden immer mehr zum Ziel von Hacker-Angriffen werden. "Mit Hilfe von frei erhältlichen Lesegeräten können Kriminelle in Sekunden an die gespeicherten Sicherheitscodes gelangen, ohne dass es der Besitzer merkt. Damit ist Identitätsdiebstahl und Datenmissbrauch Tür und Tor geöffnet", so Horvath.

“Egal ob in Industrie-, Handels- oder Logistikapplikationen, RFID-Technologie ist eine sehr praktische und aus unserem täglichen Leben nicht mehr wegzudenkende Erfindung. Es gilt sich präventiv vor einem Missbrauch zu schützen”, so Stefan Horvath, Geschäftsführer von Kryptronic, München. “Es gilt sein Eigentum und seine Privatsphäre zu schützen. Mit dem Produkt Cryptalloy bleiben sensible Informationen dort, wo sie hingehören.”

Funktionsweise der Cryptalloy-Legierung
Der Vergleich zu Materialien bei gleicher Stärke und Flexibilität zeigt klar die Stärken von Cryptalloy. Während reguläre metallisierte Folien immer noch einen Teil der Funkstrahlung durchlassen, blockt Cryptalloy das Signal in diesem Test nahezu vollständig ab (Restsignal nicht mehr messbar).Um dieser Gefahr wirksam zu begegnen, hat Kryptronic mit Cryptalloy eine Legierung entwickelt, die speziell auf die breitbandige Abschirmung von RFID-Signalen optimiert wurde. Die Schutzeigenschaften von Cryptalloy übertreffen die herkömmlicher Materialien, wie etwa Aluminiumfolie, um ein Vielfaches. Das Signal wird nicht nur hocheffizient gedämpft, sondern auch in seinem Frequenzgang verändert. Eine Cryptalloy-Abschirmung muss das Objekt nicht unbedingt vollständig umschließen. Damit werden auch transparente Schutzhüllen möglich, zum Beispiel für sichtbar zu tragende Ausweiskarten. Cryptalloy wird als 0,1 mm dicke Folie auf einem Schichtträger aus PET geliefert. Die Folie ist ausgesprochen widerstandsfähig und kann wie eine normale Verbundfolie verarbeitet werden, zum Beispiel durch schweißen. Auch individuelle Aufdrucke sind möglich.

Kryptronic bietet Cryptalloy sowohl als Meterware als auch als fertig konfektionierte Hüllen an. Viele Produzenten von Lederwaren und PVC-Produkten nutzen Cryptalloy bereits, um Geldbörsen, Kreditkarten-Fächer, Schlüssel- oder Ausweisetuis RFID-dicht zu machen. Kryptronic bietet jedem Hersteller eine Zertifizierung seiner Produkte an, dabei werden die angelieferten Muster genau dokumentiert und laborphysikalisch getestet.

Über Kryptronic
Kryptronic Technologies, hat sich seit der Gründung im Jahre 1995 als Ausrüster und Zulieferer von Präzisionsoptiken und RFID-Shielding-Technologie einen Namen gemacht. Das Unternehmen mit Firmensitz in München unterhält ein eigenes Entwicklungs- Mess- und Prüflabor, in dem Cryptalloy-Produkte individuell zertifiziert werden. Kryptronic Technologies liefert seine Produkte an mehr als 2000 Kunden in Medizin, Forschung und Industrie.

Über Cryptalloy
Cryptalloy ist eine von Kryptronic speziell für die RFID-Abschirmung entwickelte Aluminium-Legierung, die auf einem hochreißfesten Schichtträger aus PET aufgebracht ist. Cryptalloy kann wie eine normale Alu-Verbundfolie verarbeitet werden und verhindert zuverlässig das nicht autorisierte Auslesen von RFID-Informationen. Cryptalloy ist als unverarbeitete Folie erhältlich, aber auch in einer Vielzahl von Produkten, zum Beispiel Ausweistaschen, Werbeartikel, Geldbörsen, Schlüssel- oder Kreditkartenhüllen.

 

Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.cryptalloy.de

http://www.kryptronic.de

Inter. NFC-News

ams expands Management Board with Thomas Stockmeier joining as Chief Operating...
As NFC ready reported in June, Gemalto has been selected by...
Oberthur Technologies (OT) announced the appointment of Christophe Fontaine as Managing...

AutoID-News

Tokio, 31.10.2014 - Die neuen Druckmodule S84-ex und S86-ex optimieren Produktionsabläufe...
Hannover, 25.06.2014 - Die Zimmermann & Co. GmbH, ein unabhängiger Dienstleister...
Mülheim, 26.11.2014 - Spatenstich für neue Vetriebs- und Marketingzentrale...

Logistik-News

Mühltal, 07.11.2014 - Individuell einsetzbar: Der REA JET HR 4K...
Tokio, 05.11.2014 - Die neuen Druckmodule S84-ex und S86-ex optimieren Produktionsabläufe...
Neuburg a. d. Kammel, 04.11.2014 - (Kom)mission mit Kardex Remstar erfüllt...

Newsletter Anmeldung

RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

rfid-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start News RFID-Produktmeldungen Folien Schutz für sensible Daten