RFID Themenkanäle

tagItron stellt RFID-Komplettsystem für Lagerlogistik vor

tagitron-GabelstaplerSalzkotten, 03.03.2015 - tagItron Hersteller und RFID Komplett-Systemanbieter optimiert Lagerlogistik mit intelligenten Paletten und KLT´s sowie RFID Systeme am Stapler

tagItron® IPRO Black Box Forklift oder auch IBF 1 wie sich der neue Gabelstapler Reader nennt bietet in Kombination mit einem Terminal Computer eine komplette und kostengünstige RFID-Lösung für die mobile und automatische Identifikation von Ladungsträgern, Waren oder Stellplätzen in der Lagerlogistik an Flurförderzeugen (FFZ).

Der UHF-Reader IBF1 schränkt dabei auf Grund seiner geringen Abmaße von 160mm x 80mm x 20mm weder die Bodenfreiheit des Flurförderzeugs ein, noch sind bauliche Änderungen am Stapler am Hubmast erforderlich. Das Schreiblesegerät verfügt neben dem Standard seriellen Anschluss über integrierte I/O´s für z.B. Sensoren oder Lichtampeln oder einen Trigger um den Reader bewusst EIN/ oder AUS zu schalten. Somit ist er in der Lage dem User direkt am Objekt eine positive oder negative Lesung anzuzeigen oder etwa "False positive reads" (Transponder, die nicht gelesen werden sollen, aber trotzdem vorhanden sind) durch Benutzerdefiniertes Lesen zu unterbinden.

Der IBF1 unterstützt das Protokoll EPC Class1 Gen2 ISO 18000-6C und ist in letzter Konsequenz bis zu einer Ausbaustufe IP69K verfügbar. Die wahlweise linear oder Zirkular polarisierte Antenne mit einem Öffnungswinkel von z.B. 100° nach vorne und nur 70° zur Seite stellt sicher, dass auch nur die Palette mit Beladung auf der Gabel identifiziert wird. PROtag oder XtremePRO® Transponder im Boden können als "Marker" oder Lokalisierungspunkte erkannt werden und so zusätzlich als RTLS (Real Time Location System) genutzt werden. Für die einfache Montage des UHF-Readers am Stapler werden lediglich zwei Schrauben benötigt. Zur Anbindung des RFID-Systems an das jeweilige Back-End-System (ERP, Cloud oder Datenbanken ) wird ein auf das FFZ adaptierte 7“ oder 10“ Terminal zurückgegriffen das mit entsprechender Applikationssoftware ausgestattet ist , die einzelnen Lesegeräte steuert und die empfangenen Daten via Bluetooth, WLAN oder GPRS versendet.


Kundenvorteile:

• Durchgehende Warenerfassung ohne Unterbrechung
• Nachrüstung nahezu aller gängigen FFZ-Typen möglich
• Anpassung an vorhandene Softwaresysteme durch die Übertragung von EPCIS möglich
• Bedarfsweise Identifikation von Ladungsträgern, Ladungen und/oder Stellplätzen
• Kompakte und robuste wasserdichte Bauform im Metallgehäuse
• Standard Komponenten mit Standard Software verringern Integrationsaufwand
• günstige aber hochwertige Einstiegsmöglichkeit in Auto ID Lagerlogistik
• 360° Service durch System aus einer Hand (Tags, Reader, Software)

tagItron stellt RFID-Komplettsystem für Lagerlogistik vorAutomatische Erfassung mit integriertem XtremPRO® oder sortenreinem  Paletten Transponder
In der Vergangenheit waren lediglich Paletten aus Kunststoff mit integriertem Transponder erhältlich. Dies reduzierte den möglichen Einsatz, weil ein einfacher Tausch nur eingeschränkt möglich war. Neben den etablierten und mittlerweile stark auf dem Markt verbreiteten Kunststoffpaletten sind aber auch Holzpaletten von EPAL oder von WORLD  mit seitlich nach Vorgabe an der Palette angebrachtem oder integriertem UHF-Transponder zu erhalten. tagItron® behält seinen Kunden hierfür eine breite Palette an spezial Transpondern und einen individuell auf dem tagItron® „Trafforti“ Software System basierendem Nummernkreis bereit. Bei jedem Logistikvorgang werden darüber die Informationen der Ladungsträger eindeutig erfasst und können an das System weitergeleitet werden. Die Daten über die Ladung  auf der Palette und deren Verbleib wird im System erfasst und ist jederzeit weltweit und in Echtzeit abrufbar.

Die Identifikation der Paletten kann hierbei entweder über mobile Geräte oder über ein stationäres IPRO BlackBox Reader Gate mit integrierter Richtungserkennung im WE/WA-Bereich stattfinden. Ebenso können die Paletten  mobil über den "IBF1" ,in Kombination mit dem FFZ Terminal, erfasst und verarbeitet werden. Auf diese Art wird der Transponder des Ladungsträgers mit dem Lagerplatz ( sofern mit RFID ausgestattet ) "verheiratet" oder es werden Verfahr Wege innerhalb des Unternehmens aufgenommen und analysiert. Hierdurch lassen sich der  Aufwand für interne logistische Abläufe sowie Verfahr- und Verweilzeiten deutlich reduzieren.

Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.tagitron.de

 

Anbieter-Info

Anbieterinformationen

tagItron GmbH

Jan Wendisch

Tel: +49 0 5258 9866-0

Anbieter News

tagItron stellt RFID-Komplettsystem für die Getränkeindustrie vor
Dienstag, 31. März 2015
Salzkotten, 31.03.2015 – Die tagItron GmbH, Hersteller und RFID Komplett-Systemanbieter  demonstriert durchgehende Prozesskette für Getränke... Read More...
tagItron und Zentek Pool System präsentieren neue Pool-Palette auf der LogiMAT
Mittwoch, 28. Januar 2015
Salzkotten, 28.01.2015 - Die Supply Chain mit RFID-Produkten optimal steuern tagItron® „ALL IN ONE“ Hersteller und RFID... Read More...
LogiMAT: tagitron präsentiert neue Generation von RFID-gestützten e-Kanban-Systemen und SMARTFactory-Szenario
Donnerstag, 15. Januar 2015
Salzkotten, 15.01.2015 – Kosteneinsparung und Prozessoptimierung mit RFID – Komplettanbieter tagitron zeigt das "wie" auf den... Read More...
RFID-Spezialist blickt auf einen erfolgreichen Innovation Day Logistik zurück
Freitag, 14. November 2014
Salzkotten,  14.11.2014 - tagItron „ALL IN ONE“ Hersteller und RFID Komplett-Systemanbieter blickt auf einen erfolgreichen RFID Innovation... Read More...
Hart im Nehmen: tagItron präsentiert neue Ultra rugged RFID Produktlinie auf HLI Forum
Donnerstag, 16. Oktober 2014
Salzkotten, 16.10.2014 - tagItron „ALL IN ONE“ Hersteller und RFID Komplett-Systemanbieter stellt neue Produktlinie IPRO SixtyNineK auf Hamburger... Read More...

Anbieter kontaktieren

 

 

Inter. NFC-News

NFC/RFID developer and manufacturer SMARTRAC has officially opened its ‘Tap and...
NFC/RFID manufacturer SMARTRAC today announced its new NFC inlay Midas+ designed...
Full interoperability and additional service possibilities offered with new T-Mobilitat card...

AutoID-News

Neuss, 15.05.2015 – Ziel: Ermöglichung einer benutzerfreundlichen mobilen Druckumgebung...
Neumünster, 12.08.2014 - inotec stellt Produktschutzlösung DIOSAFE vor 7,9...
Reinbek, 27.05.2015 - Laut AOK Krankenhaus Report 2014 sterben in deutschen...

Logistik-News

Norderstedt, 01.06.2015 - Hochgradig individualisierbar: Casio DT-X200 optional auch mit NFC-...
Frankfurt am Main, 28.05.2015 - Neue Investition von DB Schenker Logistics...
Holzwickede, 28.05.2015 - Die Rhenus-Gruppe hat am 21. Mai 2015 einen...

Newsletter Anmeldung

RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

rfid-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start News RFID-Produktmeldungen Infrastruktur tagItron stellt RFID-Komplettsystem für Lagerlogistik vor