RFID Themenkanäle

RFID-Transponder zur Inventarisierung und Wartung von Feuerwehr- und Militärausrüstung

RFID-Transponder zur Inventarisierung und Wartung von Feuerwehr- und MilitärausrüstungOberhaching, 11.11.2015 - Originalitätsnachweis und Identitätsnachweis für persönliche Schutzausrüstung (PSA)

Die Ausrüstung von Feuerwehr und Militär muss regelmäßig gewartet und inventarisiert werden. Egal ob die Kleidung, die Helme oder verschiedene Gurte; nach einer gewissen Zeit muss jeder Gegenstand überprüft werden um den vollen Funktionsumfang und damit die Sicherheit der Nutzer zu gewährleisten. Die Informationen über den Zustand und den Zeitpunkt der letzten Wartung müssen abgelegt werden und jedem Gegenstand zuordenbar sein.

Durch die hohen thermischen, mechanischen und chemischen Belastungen denen die Ausrüstung Stand halten muss, sind robuste RFID-Schilder oder RFID-Etiketten von hohem Nutzen, da sie auch auf metallischen Oberflächen funktionieren.

Sie können durch direktes Einbringen in den Gegenstand vor äußeren Einflüssen geschützt werden oder in der Fertigung so bearbeitet werden, dass sie auch bei der Anbringung außerhalb des Gegenstandes geschützt sind. Mit einer RFID-Lösung können Daten der Ausrüstung ohne direkten Sichtkontakt abgefragt werden und direkt in eine Datenbank überführt werden. Die Daten sind zusätzlich auf dem Transponder abgelegt und können jederzeit, auch offline, abgerufen werden, um die korrekten Zyklen der Wartungsvorschriften einzuhalten.

Sicherheitshelme mit integriertem RFID-TransponderEin Beispiel hierfür sind Sicherheitshelme für Spezialeinheiten. Dabei dient der RFID-Transponder für den Originalitätsnachweis und Identitätsnachweis, um jeden Helm einer Person zuzuordnen. Der RFID-Transponder ist in den Helm integriert, also direkt im Material eingearbeitet und hält dadurch sehr hohen Belastungen stand. Ein weiteres Beispiel sind robuste RFID-Wäschetransponder für die Einsatzmäntel der Hamburger Feuerwehr. Die Transponder sind in die Mäntel eingenäht. Jeder der RFID-Transponder in den Mänteln wird einer Person zugeordnet und enthält Informationen über die Pflege, den Lebenslauf und die Wartung.

Von besonderer Bedeutung zeigen sich die Kontrolle und Wartung von Industriekletter- und Auffanggurten. Diese Gurte dürfen maximal 10 Jahre genutzt werden und verpflichten den Anwender, sie einmal pro Jahr auf Schäden und Funktionalität zu prüfen. Eingenähte RFID-Transponder können einfach ausgelesen werden und zeigen auf, wann welcher Gurt zuletzt gewartet wurde. Wenn es sich bei dem Transponder um einen NFC-Transponder handelt, ist die Kontrolle mit dem Smartphone möglich. Mit NFC-fähigen Smartphones lassen sich NFC-Transponder auslesen und so die Informationen zur Ausrüstung anzeigen.

Die beschriebenen Beispiele zeigen, dass die RFID- und NFC-Technologie für alle technischen Geräte, Anschlagmittel, Ketten, Gurte und Ausrüstung der Feuerwehr und des Militärs zur Dokumentation der Wartung und zur Inventarisierung geeignet ist. Herkömmliche Identifikationsmethoden wie 2-D Codes sind schon nach kurzer Zeit nicht mehr lesbar, da sie abgeschlagen, verrostet oder durch andere Einflüsse zerstört sind. Wenn ein RFID-Transponder im Objekt verbaut ist bzw. die Ummantelung des empfindlichen RFID-Chips robust und langlebig ist, tritt dies nicht auf. Ein weiterer Vorteil gegenüber 2-D Codes ist die Möglichkeit die Daten auch ohne Sichtkontakt auszulesen. Der Einsatz von RFID erleichtert die Wartung und Inventarisierung der Ausrüstung.

Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.smart-tec.com

 

Anbieter-Info

Anbieterinformationen

smart-TEC GmbH & Co.KG

Klaus Dargahi

Tel: +49 0 89-613 007-0

smart-TEC GmbH & Co.KG

Zum Unternehmensprofil >>>

Anbieter News

SMART Technologies ID präsentiert neuen LEGIC PC/SC Einbau- und Desktop-Reader
Montag, 19. Oktober 2015
Kevelaer, 19.10.2015 - Mit standardisiertem PC/SC Interface LEGIC integrieren Sicherheit und Integration unterliegen im Bereich der... Read More...
Neue RFID-Label und erweiterte ATEX Zertifizierung für Industrietransponder
Montag, 19. Oktober 2015
Oberhaching , 19.10.2015  -  Die smart-TEC GmbH & Co. KG ergänzte jüngst das Portfolio um drei neue RFID-Produkte. Das neue... Read More...
Wartung und Instandhaltung mit RFID in der Kommunalwirtschaft
Dienstag, 07. Juli 2015
Oberhaching, 07.07.2015 - Welche Anlagenteile, Straßenlaternen, Schächte, Hydranten oder sonstigen Objekte wurden wann und von wem gewartet oder... Read More...
Anbieter starten in NFC-Gaming Offensive
Montag, 06. Juli 2015
Oberhaching, den 06.07.2015 – smart-TEC, NXP Semiconductors, R-Control und XPURE starten NFC-Gaming Offensive Als strategischer Verbund arbeiten... Read More...
SMART Technologies präsentiert NFC-/RFID Produktportfolio auf der Embedded World
Mittwoch, 18. Februar 2015
Kevelaer, 18.02.2015 - Vom 24. bis 26. Februar 2015 dreht sich im Messezentrum Nürnberg wieder alles um Embedded-Systeme. Mit dabei ist die SMART... Read More...

Anbieter kontaktieren

 

 

Inter. NFC-News

NFC/RFID developer and manufacturer SMARTRAC has officially opened its ‘Tap and...
NFC/RFID manufacturer SMARTRAC today announced its new NFC inlay Midas+ designed...
Full interoperability and additional service possibilities offered with new T-Mobilitat card...

AutoID-News

Neuss, 15.05.2015 – Ziel: Ermöglichung einer benutzerfreundlichen mobilen Druckumgebung...
Neumünster, 12.08.2014 - inotec stellt Produktschutzlösung DIOSAFE vor 7,9...
Reinbek, 27.05.2015 - Laut AOK Krankenhaus Report 2014 sterben in deutschen...

Logistik-News

Norderstedt, 01.06.2015 - Hochgradig individualisierbar: Casio DT-X200 optional auch mit NFC-...
Frankfurt am Main, 28.05.2015 - Neue Investition von DB Schenker Logistics...
Holzwickede, 28.05.2015 - Die Rhenus-Gruppe hat am 21. Mai 2015 einen...

Newsletter Anmeldung

RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

rfid-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start News RFID-Themenkanäle Instandhaltung RFID-Transponder zur Inventarisierung und Wartung von Feuerwehr- und Militärausrüstung